Phin-Kaffee für Eilige

Auch, wenn die Kaffeezubereitung mit dem Phin kein Hexenwerk ist, es geht einfacher. Als Instantkaffee nämlich. Der führende Kaffeeproduzent Vietnams Trung Nguyên hat das entsprechende Produkt in seinem Programm.

Dabei stellt der asiatische Kaffeeröster schon seit Jahren Instant-Produkte her, die ohne künstliche Farb- und Aromastoffe auskommt. Die Sorte, die dem Kaffee aus dem Phin-Filter entspricht heißt G7 Coffeemix 3 in 1. Ein kleiner Wermutstropfen dabei ist, dass es diesen Kaffee nur in Portionspäckchen gibt. Dafür ist es praktisch für unterwegs.

20180116_222757

Überraschend ist wie nah der Instant-Phin-Kaffee am Original ist. Einfach Tütchen aufreißen, Pulver in die Tasse, heißes Wasser drüber, umrühren fertig, also deutlich schneller als das eher aufwendige Phin-Verfahren. Wer also Vietnam-Kaffee ausprobieren möchte ohne dabei gleich Equipment und die einzelnen Zutaten anzuschaffen, dem ist für den Einstieg mit mit dem G7 Coffeemix 3 in 1 von Trung Nguyên geholfen.

Den fernöstlichen Instant-Trunk gibt es für ungefähr fünf bis sieben Euro für 20 Portionspäckchen im Asia-Shop oder direkt über die Webseite des Herstellers.

20180116_222807

 

Bildrechte: eyegelb/fotolia.com, CoffeeNewsTom (2x)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..