Tchibo Kaffeereport 2022: Kaffee – doch mit wem?

Wie könnte man einen Menschen besser kennenlernen, als bei einer gemeinsamen Tasse Kaffee? Und wer sollte dieser Jemand denn sein? Tchibo, brand eins und Statista stellten deutschen Kaffeetrinkerinnen und Kaffeetrinkern die Frage, mit welcher Persönlichkeit sie sich gerne einmal auf einen Kaffee treffen würden.

Dass Günther Jauch diese Liste anführt, verwundert kaum, schließlich stand er schon die letzten Jahre immer auf diesem Spitzenplatz. Barbara Schöneberger musste sich da erst hocharbeiten, bis sie Angela Merkel auf ihrem Platz als beliebteste Kaffeeverabredung ablösen konnte. Viele Neuzugänge, wie Karl Lauterbach, Olaf Scholz, Christian Drosten oder Annalena Baerbock, sind dem politischen Tagesgeschäft beziehungsweise der Corona-Pandemie geschuldet.

Für wen aus obiger Liste würde ich mich entscheiden? Das wäre wohl Karl Lauterbach, den ich für einen sehr interessanten Zeitgenossen halte, gefolgt von den „Kollegen“ Claus Kleber und Caren Miosga. Helene Fischer und ausdrücklich Barbara Schöneberger wären wohl eher nicht auf meiner Liste…

Bildrechte: Grafik und Quelle: Tchibo, brand eins, Statista; Titel-Bild von Pexels auf Pixabay.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..