Tchibo Kaffeereport 2022: Wo wir Kaffee einkaufen

Wo kaufen wir unseren Kaffee? Im netten, kleinen Kaffeeladen um die Ecke? Der mit den alten, nachgedunkelten Holzregalen in denen Glaszylinder gefüllt mit Kaffeebohnen thronen. Ein herber Geruch frisch gemahlenen Kaffees durchzieht den Raum. Hier kann man sehen, fühlen, riechen und auch mal eine Tasse Kaffee probieren, bevor man ihn kauft, frisch angefüllt und nach individuellen Bedürfnissen ausgewählt und abgewogen.

Für die meisten Deutschen wäre das eine hübsche Vorstellung – mehr nicht! 73,5 % der von Tchibo, brand eins und Statista befragten Leute kaufen ihren Kaffee vorzugsweise im Supermarkt, 40,4 % im Discounter. Immerhin jeder Fünfte geht zum Kaffeekauf in eine der Filialen eines Kaffeeherstellers. Nur 11,6 % werden in einer Rösterei oder Kleinrösterei fündig. Fast ebenso viele kaufen ihren Kaffee online.

Das mag auch daran liegen, dass der deutsche Verbraucher kaum bereit ist Neues auszuprobieren – und das fängt bei der bevorzugten Kaffeesorte an. Nur etwas mehr als 10 % sind bereit für neue Kaffeevariationen. Dabei sind Kaffeetrinker im Alter zwischen 22 und 55 Jahren noch am experimentierfreudigsten, Jüngere und Ältere bleiben lieber der gewohnten Marke treu.

Dabei hat der Ort, an dem wir unseren Kaffee kaufen, oft direkt auch mit der Qualität der Bohnen zu tun. Wer im Supermarkt oder Diskounter kauft, der erwirbt nicht zwangsläufig minderwertige Ware. Trotzdem stammen Massenprodukte meist aus Großröstereien, die den Kaffee schnell und bei (eigentlich zu-) hohen Temperaturen mehr verbrennen, als rösten. Mehr Zeit nimmt man sich da in Klein- und Kleinströstereien, auch wenn das Qualitäts- und Geschmacksschwankungen zur Folge haben kann – Kaffee ist hat ein Naturprodukt! Egal wo man seinen Kaffee kauft: ein hoher Preis ist, wie die Stiftung Warentest kürzlich wieder festgestellt hat, nicht immer ein Garant für hohe Qualität. Verschiedene Fair-Trade- Nachhaltigkeits- und Bio-Siegel aber schon.

Bildrechte: Grafiken und Quellen: Tchibo, brand eins, Statista; Titel-Bild von David Mark auf Pixabay.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..