Tchibo Kaffeereport 2022: 3,3 Tassen täglich!

Wer am Tag drei bis vier Tassen Kaffee täglich trinkt, der befindet sich in guter Gesellschaft. Durchschnittlich werden in Deutschland am Tag 3,3 Tassen Kaffee am Tag getrunken. Dabei greifen Männer etwas häufiger zum koffeinhaltigen Heißgetränk, als Frauen. Dabei sind Vieltrinker mit bis zu vier Tassen täglich vor allem ältere Semester, während 18- bis 21-Jährige bei einer und 22- bis 35-Jährige bei zwei Tassen am Tag belassen.

Aber auch regionale Unterschiede gibt es zu beobachten. Am meisten Kaffee wird nämlich im Saarland und in Niedersachsen konsumiert. Hier liegt man mit 3,7 Tassen ganz weit vorne. In NRW, Schleswig-Holstein, den meisten Ländern im Osten, in den Stadtstatten und in Rheinland-Pfalz begnügt man sich mit weniger, nämlich 3,6 bis 3,2 Tagesverbrauch. Nur in Bayern, Berlin, Baden-Württemberg und Sachsen trinkt man mit etwa 3 Tassen unter dem Bundesdurchschnitt.

Doch egal ob zwei, drei oder vier Tassen, folgt man den aktuellen Studien, dann gelten diese Mengen durchwegs als unbedenklich – Schwangere, Diabetiker oder chronisch Kranke fragen trotzdem besser einen Arzt! Man geht sogar davon aus, dass sich die Inhaltsstoffe des Kaffees in vielen Fällen als lebensverlängernd auswirken können! Und wie viele Tassen Kaffee am Tag trinkt Ihr? Bin auf Eure Kommentare gespannt!

Quelle und Grafiken: Tchibo; Titel-Bild von alefonte auf Pixabay (bearbeitet!).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..