Toms Kaffee-Moment: Dreikönigs-Stollen

Traditionell geht am Dreikönigstag die Weihnachtszeit zu ende. In meiner Kindheit war das der letzte Tag des Weihnachtsbaumes und der letzte Tag, an dem noch einmal die Kerzen angezündet wurden. Natürlich ist das ein willkommener Anlass um das letzte Aufgebot an saisonalem Gebäck zu verputzen.

So ging es mir auch mit diesem Miniatur-Marzipanstollen. Auch die Weinachts-Tasse habe ich noch einmal ausgepackt und mit Cappuccino gefüllt. Und auch die Deko kommt noch einmal zum Einsatz. Baum gab es ja nicht, also kann ich mir die Entsorgung sparen. Trotzdem war dieser Feiertage eine schöne Gelegenheit zum Innehalten. Jetzt werden die Tage wieder länger…

7 Gedanken zu “Toms Kaffee-Moment: Dreikönigs-Stollen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.