Toms Espresso-Moment: Macinino

Noch etwas Zeit zwischen zwei Terminen in der Innenstadt? Da gibt es nichts besseres als einen Espresso-Moment im Macinino in der Nähe vom Stachus. Macinino ist Italienisch für Kaffeemühle. Und so präsentiert sich das kleine Café an der Fußgängerzone als gelungene Mischung zwischen italienischer Caffèbar und amerikanischen Coffeeshop.

Der Espresso hier ist lecker und wird mit einem Lächeln serviert. Beides für sich schon einen Besuch wert. Außerdem zieht der Duft überbackener Sandwiches durch den kleinen, aber liebevoll eingerichteten Gastraum. Während ich meinen Espresso genieße schaue ich den Leuten zu, die am Schaufenster vorbei rennen – offenbar im Weihnachtsstress. Doch der muss draußen bleiben!

Der nächste Espresso geht auf Dich?

Sehr gerne! Lass uns diesen entspannten Espresso-Moment doch gemeinsam erleben! Wenn Dir mein Blog gefällt, dann freue ich mich über ein Trinkgeld!

2,20 €

6 Gedanken zu “Toms Espresso-Moment: Macinino

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..