Espresso von Caffe Pol in der Motorworld

Auf eine Kaffeepause in einem Industriedenkmal! Die Münchner Motorworld befindet sich in einer der größten freitragenden historischen Stahltragwerkshallen Europas. Die ehemalige Lockhalle im Ausbesserungswerk Freimann hat beeindruckende Ausmaße: 185 Meter lang, 90 Meter breit und bis zu 18 Meter hoch! Dieses Gebäude konnte dadurch erhalten werden, dass man es einer neuen Nutzung widmete.

In der automobilen Erlebniswelt finden sich über 25 der weltweit wertvollsten und exklusivsten Fahrzeugmarken, ein umfassendes Spektrum an automobilen Dienstleistern und spezialisierten Werkstätten, zahlreiche Shops, verschiedene Event- und Tagungslocations, das Vier-Sterne-Hotel Ameron München Motorworld, eine vielfältige Gastronomie und vieles mehr.  Der Eintritt ist übrigens an 365 Tagen im Jahr kostenfrei. Ein Grund für mich mal für eine Espressopause reinzuschneien und den Kaffee von der Münchner Kaffeerösterei Pol in besonderem Ambiente zu genießen.

Infos und Quelle: motorworld.de/muenchen.

Der nächste Espresso geht auf Dich?

Sehr gerne! Lass uns diesen Espresso-Moment doch gemeinsam erleben. Wir können uns ja danach ein paar schöne Autos anschauen… Wenn Dir mein Blog gefällt, dann freue ich mich über ein Trinkgeld!

2,00 €

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.