Griechischer Kaffee-Moment: Tyropitákia me féta kai myzíthra

An einem meiner freien Tage finde ich Zeit für ein typisch griechisches Frühstück. Heute gibt es dazu Tyropitákia me féta kai myzíthra, Teigtaschen gefüllt mit Feta und Myzithra, einem unpasteurisierten Weichkäse aus Schafs- und Ziegenmolke. Natürlich frisch aus dem Ofen! Dazu natürlich ein griechischer Mokka, metrio, also mittelsüß. Der bittere Kaffee passt prima zu den knusprigen Blätterteigtaschen mit der herzhaften Füllung – genau wie in Griechenland!

Die Tyropitákia stammen aus dem griechischen Supermarkt, wie auch die Trigoma, von denen ich schon berichtet habe. Und so lasse ich mir mein griechisches Frühstück schmecken. Den Kaffee trinke ich aus einer der Tassen, die ich jüngst auf Korfu gekauft habe. Und auch so kommt bei diesem Frühstück Urlaubsstimmung auf. Um so wichtiger in dieser chaotischen Zeit, in der dem Korfu so weit entfernt scheint… Bleibt gesund!

Samosa icon by Icons8.

icons8-samosa-96

Die nächsten Tyropitákia gehen auf Dich?

Sehr gerne! Lass uns diesen griechischen Frühstücks-Moment doch gemeinsam erleben! Wenn Dir mein Blog gefällt, dann freue ich mich über ein Trinkgeld!

3,80 €

5 Gedanken zu “Griechischer Kaffee-Moment: Tyropitákia me féta kai myzíthra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.