Toms Kaffee-Moment: Boxenstopp mit türkischem Mokka und „Toast Sucuk“, 07:01 Uhr

Nein, kein Flughafen diesmal. Trotzdem waren die ersten zwei Stunden ganz ordentlich, was den Umsatz betrifft. Da führte mich eine Fahrt fast bis vor die eigene Haustüre. Eine gute Gelegenheit für eine Pause. Da hatte ich doch noch etwas türkischen Mokka, Menengiç kahvesi um genau zu sein. Der ist ja im Nu in der Mokka-Maschine zubereitet.

Gleichzeitig werfe ich den Panini-Grill an. Beim Penny gab es aufgeschnittene Sucuk im Angebot. Die wollte ich mal im Toast probieren. Auf den originalen, türkischen Käse habe ich verzichtet. Ich habe Edamer genommen. Ich muss sagen, dass war schon sehr lecker: die feine Schärfe der Wurst zusammen mit dem geschmolzenen Käse im krossen Toast. Für meinen kurzen Boxenstop ideal.

iconfinder-coffee04-3535188_113882-1

Der nächste Boxenstopp geht auf Dich?

Sehr gerne! Lass uns diesen kurzen Kaffee-Moment gemeinsam erleben! Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, dann freue ich mich über ein Trinkgeld!

3,30 €

2 Gedanken zu “Toms Kaffee-Moment: Boxenstopp mit türkischem Mokka und „Toast Sucuk“, 07:01 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.