Toms Kaffee-Moment: Agip am MUC 06:32 Uhr

Diesmal hat sich das frühe Aufstehen mal echt gelohnt! Die erste Fahrt ging direkt vom Hotel zum Flughafen. Schade nur, dass sich mein Fahrgast bei der Abholung pünktlich um 05:45 Uhr mit dem Concierge um die Anrechnung streiten musste. Offenbar wurden in der Rechnung Posten aufgeführt, die nach Meinung des Gastes inklusive waren. Die Diskussion schlug sich meinem Gast auf die Laune – und sich nachteilig auf mein Trinkgeld aus. Es gab nämlich keins.

Wie dem auch sei, natürlich schaute ich, nachdem ich meinen Fahrgast bei der Air France abgeliefert hatte, bei der Agip am MUC vorbei. Schließlich wartet hier mein Frühstück. Nicht nur das: es tat gut auch mal wieder Kollegen zu treffen, die man zwar nur vom Sehen kennt, die einen aber trotzdem grüßen. Also gönne ich mir ein Cornetto und einen Cappuccino – das hatte ich mir verdient – bevor es zurück geht in die große Stadt, wo gerade langsam der Berufsverkehr einsetzt. Den will ich ja schließlich nicht verpassen…

iconfinder_1221683_cafe_cappuccino_coffee_drink_beverage_icon_512px-1

Der nächste Cappuccino an der Agip geht auf Dich?

Wenn Dir mein Beitrag gefällt, dann freue ich mich über ein Trinkgeld!

2,29 €

2 Gedanken zu “Toms Kaffee-Moment: Agip am MUC 06:32 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..