Von Berlin über Helsinki nach Nagoya: Kaffee von zu Hause aus neu entdecken

Kaffee-Abonnements sind in letzter Zeit immer beliebter geworden. Sie sind nicht nur eine bequeme Möglichkeit für Kaffeefans, regelmäßig Kaffee direkt nach Hause geliefert zu bekommen, sondern bieten ihnen auch die Chance, mit neuen Geschmacksrichtungen und Kaffeesorten aus diversen Herkunftsländern zu experimentieren. Das Slurp Kaffeeabo ist eines der wenigen, das Enthusiasten Einblicke in unterschiedliche Kaffeekulturen bietet und somit eine aufregende Reise durch die Welt des Spezialitätenkaffees ermöglicht.

Spezialitätenkaffee-Konsumenten interessieren sich sehr für die „Geschichte“ hinter jedem einzelnen Kaffee, da sie nicht nur die Qualität und Frische des gekauften Kaffees schätzen, sondern auch mehr über seine Herkunft und die Menschen, die an der Herstellung beteiligt sind, erfahren möchten. Mit Slurp haben sie nun die einzigartige Gelegenheit, die vier unterschiedlichen Kaffeekulturen und Röstphilosophien aus Deutschland, Finnland, Schweden und Japan kennenzulernen. Weitere Länder sollen bald folgen.

Slurp hilft Kaffee-Liebhabern, neue Kaffeesorten zu entdecken und ihr Wissen über die einzigartigen Geschmacksnoten und Aromen von Kaffee zu erweitern. Abonnenten und Follower erhalten außerdem Informationen zu Themen wie Anbau, Röstung, Zubereitung und Verkostung von Kaffee. Auf diese Weise möchte Slurp nicht nur für einen bewussteren Kaffeegenuss, sondern auch für sehr wichtige Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte sensibilisieren.

Slurp wurde im Jahr 2014 in Helsinki, Finnland, gegründet und verfolgt seitdem seine Vision, die Kaffeewelt nachhaltiger zu machen. Mit der Kaffee-Plattform www.slurp.coffee ermöglicht Slurp Kaffeeliebhabern den einfachen Zugang zu köstlichen Kaffees in Bioqualität und verbindet Interessenten mit erstklassigen Röstereien. Mit der Unterstützung von nachhaltigem Kaffeeanbau und Spezialitätenkaffee möchte Slurp eine Community bilden, die einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und zum bewussteren Kaffeekonsum leistet.

Bildrechte: obs, Slurp; Quelle: ots, Slurp, Original-Content von: Slurp GmbH, übermittelt durch news aktuell.

Finnland, Schweden Japan? Was zählt ist der Kaffee in der Tasse!

Jetzt eine Tasse frisch gebrühten Kaffee? Ja, gerne. Lass uns gemeinsam eine davon trinken. Wenn Euch mein Beitrag gefallen hat freue ich mich über Eure Unterstützung.

1,70 €

2 Gedanken zu “Von Berlin über Helsinki nach Nagoya: Kaffee von zu Hause aus neu entdecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.