Sehnsuchsort Griechenland

Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Nicht wirklich. Wissen wir denn, was auf uns zukommt? Ob wir nächsten Sommer wieder real reisen werden oder nur im Geiste? Ob es ein neues, altes „Normal“ bald wieder geben wird? Und ob wir das überhaupt wollen, dass alles wieder so wird, wie vor der Pandemie? Vieles von dem können wir noch nicht einmal ahnen. Vielleicht ja hoffen oder wünschen.

Doch, so etwas wie einen Vorsatz gibt es schon! Ich habe mir den Sehnsuchtskalender Griechische Inseln 2021 gekauft mit 53 wundervollen Postkarten. Gestern, am Montag, ging es bereits los mit einem Sonnenuntergang über einer malerischen Bucht auf Zákynthos. Ich werde also jede Woche im nächsten Jahr ein anderes, schönes Motiv direkt neben dem Bildschirm auf meinem Schreibtisch stehen haben. Da kann man sich schon mal wegträumen… auf die Insel…

Und der Vorsatz dabei? Ich werde mir einen griechischen Kaffee machen, mir das Motiv der Woche betrachten und mir vorstellen dort zu sein. Genug griechischen Kaffee dafür habe ich von meinen Reisen nach Kos, Kalymnos und Korfu. Dann kann ich den Zauber meines Sehnsuchtsortes Griechenland nicht nur sehen, sondern auch schmecken…

2 Gedanken zu “Sehnsuchsort Griechenland

  1. Sehnsuch… dass hier das „t“ fehlt im Titel, ergibt ein gelungenes Wortspiel. 😉„Sucht“ ist leider so negativ belastet. Aber die Suche nach etwas, nach dem wir uns sehnen … ein schöner Gedanke! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.