Servus 2019!

Was für ein Jahr! Bereits zum Jahresanfang befassten wir uns intensiv mit der Frage, ob man Kaffee besser mit oder ohne Zucker trink und ich konnte mich über die Nominierung zum Sunshine Blogger Award von meiner meine lieben Blogger-Kollegin und Foodcoach Heidi Hell freuen. Außerdem haben wir untersucht, wie die Menschen in der Deutschen Urlaubsland Nummer eins ihren Kaffee trinken, nämlich in Spanien.

20190109_141830

Doch immer wieder mussten wir uns auch mit sehr ernsten Themen befassen, wie zum Beispiel dem viel zu niedrigen Kaffeepreis. Doch es gab auch Lichtblicke: immer öfter konnten wir über Bemühungen berichten, fairen Kaffee an den Verbraucher zu bringen und wie fairer Kaffee den Kaffeebauern vor Ort helfen kann.

Und wir haben natürlich viel getestet und ausprobiert. Zum Beispiel Instantkaffee – der Artikel ist immer noch ein Renner! – kalter Kaffee oder Zucker. Wir haben 70 Jahre Tchibo gefeiert und uns intensiv über den Tag des Kaffees Gedanken gemacht. Und es gab noch mehr zu feiern, wie 111 Jahre Melitta Filtertüten oder die Wiederkehr der Münchner Café-Legende Roma.

20190904_125807

Auch ferne Länder wurden bereist. 2019 waren vor allem Kos und Sardinien gefragt. Aber auch in der Nähe gibt es schöne Cafés, wie Cafés rund um das Oktoberfest oder den nahen Tegernsee. Oder auf der Kosmos Kaffee-Sonderausstellung im Deutschen Museum in München. Außerdem haben wir uns mit Hilfe des Tchibo Kaffeereports 2018 mit dem Thema „Kaffee und Arbeit“ beschäftigt.

Apropos Arbeit: bereits im November haben wir die 30.000-Klick-Marke geknackt. Damit gab es 2019 über dreimal so viel Klicks wie im Jahr zuvor. Erfolgreichster Beitrag war und ist „So kocht man Bosanska Kafa“ vom April 2018. 2.000 Leser konnten sich auch im letzten Jahr dafür begeistern. Knapp gefolgt vom „Großen Instant-Kaffee-Test“ von 2017! Stark nachgefragt waren auch Artikel rund um das Thema „Esperto Cafè“ von Tchibo, also Vollautomaten. Mit von der Partie ist auch „Gratis-Kaffee ohne Ende: der McDonald’s-Trick„, der erst vor zwei Monaten nochmal ein wichtiges Update erhielt.

20190831_090224

Mein besonderer Dank für 2019 gilt mal wieder Tchibo, namentlich Karina Schneider, meiner guten Freundin Anne für ihren Mitbringsel-Kaffee von Schwarzwild, Ratri & Martin für drei Kaffees aus Nepal und natürlich meinen zahlreichen Lesern und engagierten Likern! Allen wünsche ich einen guten Rutsch nach 2020. Ob und wie es im neuen Jahr weitergeht, das erfahrt Ihr morgen…

 

Titelbild: robert-kneschke/Fotolia.com.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.