Die 7 besten Geschenkideen für Kaffeefreunde: Hario Mizudashi

Weihnachten ist Geschenkezeit. Doch was schenkt man einem Kaffeefreund am besten? Womit kann man ihm oder ihr eine Freude machen? CoffeeNewsTom hat die 7 besten Geschenkideen für Euch! Zum Beispiel der Cold Brew Coffee Pot Hario Mizudashi.

Cold Brew, das Trendgetränk der Hipster. Schon seit Jahren schwappt der kalte Kaffee-Kult über den großen Teich. Doch die Zubereitung ist kein Hexenwerk, wenn man das richtige Zubehör ab. Natürlich könnte man auch mit Weckgläsern experimentieren. Da der Einstig in die Welt der Kaltbraumeister aber schon ab ungefähr 20 Euro gelingt, rate ich davon ab.

20180814_162013

Multifunktional hingegen ist der Hario Mizudashi, der Cold Brew Coffee Pot. In Japan ist diese Art der Kaffeezubereitung schon länger bekannt. Mizu heißt „kaltes Wasser“ und Dashi bedeutet „Aufguss“. So simpel, wie das klingt, ist auch die Zubereitung: grob gemahlener Kaffee – er sollte etwas gröber gemahlenen sein, als für die French Press – in den Siebbehälter geben, Wasser zugeben und die Kanne für acht bis zwölf Stunden in den Kühlschrank geben. Fertig ist der Cold Brew.

Den Hario Mizudashi gibt es ab etwa 20,00 Euro. Titelbild: sunabesyou/Fotolia.com.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..