Segafredo Allora Moka – ein Kaffee geschaffen für die Bialetti

Lange Zeit dürfte sie in keinem italienischem Haushalt fehlen: die Herdkanne von Bialetti. Die großen und teuren Espressomaschinen standen in den Cafés und Bars, die kleine und günstige Bialetti in der heimischen Küche. Daher auch der Wahlspruch: „In casa un espresso come al bar“ – zu Hause einen Espresso wie im Café!

20190705_080642.jpg

Auch, wenn inzwischen billiger gewordene Espresso-, Pad- und Kapselmachinen den italienischen Markt beeinflussen, die Bialetti hat weiter ihre Fans. So hat der Moka, der aus der Herdkanne kommt, doch seinen ganz eigenen Geschmack. Nur eines kann sie nicht, nämlich Espresso. Denn dafür fehlt ihr mit etwa 1,5 bar einfach der Druck.

Trotzdem hat Verwendung der Mokkakanne – oder Caffettiera, wie man sie in Italien nennt – eine lange Tradition und ist nach wie vor die verbreitetste Zubereitungsmethode in den italienischen Haushalten. Was liegt da näher für einen italienischen Röster wie Segafredo einen besonderen Kaffee dafür anzubieten: Allore Moka. Diese exquisite Mischung wurde speziell entwickelt, um das Ritual der klassischen Caffè-Zubereitung mit der Mokkakanne – einem Symbol der italienischen Kultur – wieder hochleben zu lassen und es noch attraktiver zu machen.

20190705_080830

Ich bin ja sonst kein Freund fertig gemahlenen Kaffees. Doch dieses Produkt bildet da eine Ausnahme. Allora Moka besteht aus einer speziellen Auswahl erlesener Arabica- und Robustabohnen. Die Arabica-Bohnen verleihen der Mischung das intensive Aroma und den vollen Geschmack, während die Robusta-Bohnen für den Körper und die Cremigkeit sorgen. Außerdem hat er bereits den perfekten Mahlgrad für die Bialetti-Herdkanne. Allore Moke und die Bialetti – ein perfektes Duo!

 

Für morgen haben wir ein eiskaltes Rezept für einen Moka aus der Bialetti.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Bialetti gibt es hier!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.