Kaffee bleibt nicht gern allein!

Was passt zum Kaffee? Der Mineralölkonzern Aral ging in seiner aktuellen Studie genau dieser Frage auf den Grund. Vor allem Kunden, die sich einen Kaffee an der Tanke holen, lassen sich zu einem Snack verführen.

aral_crossinos_in_der_theke2_Aral

Die Zahlen belegen genau das: Gönnen sich die Bundesbürger einen  Coffee-to-go, dann bestellen sie auch häufig einen  kleinen Snack dazu. Nur 11 Prozent der Befragten geben an, dass sie nie der Versuchung eines Schokoriegels oder von süßen Backwaren erliegen. Mit 9 Prozent ist die Gruppe derer fast genauso groß, die zum Kaffee  auf die Hand in mindestens neun von zehn Fällen auch  einen Snack kaufen. Mit 34 Prozent stellen diejenigen die größte Gruppe, die eher selten etwas zum Coffee-to-go dazukaufen. Während sich das Konsumverhalten von Frauen und Männern nur minimal unterscheidet, greift vor allem die jüngste Vergleichsgruppe überdurchschnittlich oft zu einem Snack.

diagramm4-studie-kaffee-genuss.png.img.1920.medium_Aral

Für 15 Prozent der 18- bis 35-Jährigen geht die Coffee-to-go-Bestellung immer mit einer Leckerei einher, während nur 6 Prozent nie ein doppeltes  Vergnügen ordern. Umgekehrt dazu verhält sich das Einkaufsverhalten der über 45-Jährigen: Nur 5 Prozent von ihnen kaufen immer eine Süßigkeit dazu, 16 Prozent nie.

Bei der Auswahl eines Snacks belegt das Croissant  unverändert den ersten Platz und hat den Vorsprung auf die Konkurrenz sogar ausgebaut. 27 Prozent der Studienteilnehmer bestellten bei ihrem letzten Einkauf das französische Gebäck und damit vier Prozentpunkte mehr als bei der Vorgängerbefragung (Mehrfachnennungen möglich). Süße Backwaren auf Rang zwei mit 25 Prozent (plus drei Prozentpunkte) und herzhafte Backwaren wie belegte Brötchen mit 23 Prozent (plus vier Prozentpunkte) erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

mitarbeiterin_reicht_crossino_Aral

Den  größten Sprung in der Beliebtheitsskala machen die Schokoriegel mit einem Zuwachs von 8 Prozentpunkten auf 16 Prozent. Für diese Steigerung ist vor allem die jüngste Altersgruppe verantwortlich – 26 Prozent von  ihnen entscheiden sich regelmäßig für diese Süßigkeit.

petitbistro-tasse_Aral

Mehr zum Thema Kaffee und reisen: Mit Kaffee einmal um die WeltWie man auch unterwegs umweltfreundlich Kaffee trinken kannWarum man mit Kaffee im Flugzeug vorsichtig sein sollte. 

Macht Kaffee richtig wach? Diese Frage beantworten wir hier!

Eine Anleitung zum Power Napping gibt es hier!

Mehr zum Thema Autofahren und Kaffee gibt es hier!

Mehr zu Kaffeestudien von Aral gibt es hier und hier!

 

Bildrechte und Grafik: Aral, Quelle: Aral-Studie „Trends beim Kaffeegenuss“.

Mehr zu Aral als Kaffeeanbieter gibt es hier!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..