Kreation des Jahres: die Gewinner

Kaffee inspiriert Mode: anlässlich des 95. Jubiläums der Marke Eduscho veranstalteten der Hamburger Großröster Tchibo und die Akademie Mode & Design den Nachwuchswettbewerb „Kreation des Jahres“, bei dem fünf Nachwuchs-Designerinnen und -Designer nicht nur ihr schöpferisches Talent, sondern auch ihren Mut zum Außergewöhnlichen, ihre Leidenschaft für Mode und ihre Liebe zum Detail unter Beweis stellen konnten. Coffeenewstom hat vor zwei Monaten darüber berichtet. Jetzt stehen die Gewinner des Wettbewerbes fest.

19_01_10_gala_kdjpackshot

Kernstück des Wettbewerbs war die Gala von Eduscho „Kreation des Jahres 2019“, eine limitierte Kaffee Edition die jüngst anlässlich des 95. Markenjubiläums lanciert wurde. Das moderne, exotische Verpackungsdesign, das fruchtig-milde Aroma der Perlbohnen aus 100 Prozent Arabica Kaffee sowie die mit dem Kaffeegenuss verbundene Lebensart dienten den Nachwuchdesignern als Inspirationsquelle für ihre bis ins kleinste Detail durchdachten Kreationen.

19_03_22_BilderPIEduschoWettbewerb1

Der 1. Platz und 2.000 Euro Preisgeld gingen an Fernando Donner Villanueva für seine raffinierten Kombination „Ovolution“, bestehend aus einem Feder-Kleid und einer Origami-Jacke.

19_03_22_BilderPIEduschoWettbewerb6_1.jpg

Der 2. Platz und 1.000 Euro Preisgeld gingen an Alina Balanyuk für ihren luftigen Seidenkimono „Spring Beans“ mit passender Seidenhose.

19_03_25_Designwettbewerb1_2.jpg

Der 3. Platz und 500 Euro Preisgeld gingen an Kendra Lüders für ihr wandelbares und feminines Designerstück „Change“.

19_03_22_BilderPIEduschoWettbewerb7

Die Idee hinter dem Wettbewerb, auch jungen Nachwuchsdesignern eine Plattform zu bieten, auf der sie ihr Talent präsentieren und sich selbst herausfordern können, kam bei den Studenten gut an: „Mein Design für den Wettbewerb umsetzen zu dürfen, bedeutet mir sehr viel. Ich finde es super als 20-jähriger Modedesign Student, gerade mal im dritten Semester, die Chance zu bekommen, meine Sachen einem großen Publikum zu zeigen“, so der Erstplatzierte Fernando Donner Villanueva.

19_03_22_BilderPIEduschoWettbewerb5_1.jpg

Die hochkarätige Jury setzte sich zusammen aus Modedesignerin Jutta Schweiger von 7 Chic Avenue, Modejournalistin und Chefredakteurin Katharina Charpian von femtastics.com, Dekanin Prof. Dipl. Des. (FH) Susanne Müller-Elsner der Akademie Mode & Design Hamburg und Roger Danneberg, Eduscho Senior Marketing Manager Roasted Coffee.

19_03_22_BilderPIEduschoWettbewerb8

Bildrechte und Quelle: Tchibo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..