Das Café Wiedemann in Fürstenfeldbruck

Es war wieder mal ein Sonntag, als mich eine Fuhre nach Fürstenfeldbruck führte. Ein Ehepaar wollte zu einem Adventsessen mit Verwandten. Als wir am Ziel eintrafen kam die Frage, ob ich wohl etwas über zwei Stunden auf sie warten würde um sie dann wieder heim zu bringen. Ich überschlug kurz den Zeitaufwand und den zu erwartenden Umsatz und sagte zu. Und dann machte ich mich auf den Weg zur Ortsmitte von Fürstenfeldbruck. Eine Rückfahrt nach München wäre unsinnig gewesen. Außerdem hatte ich den Plan die Wartezeit im Kaffee zu verbringen. Nach einer kurzen Bestandsaufnahme entschied ich mich für zwei Cafés, darunter das alteingesessene Café Wiedemann als erstes.

20181202_131051

Im Mai 1949 eröffneten Max und Pepi Wiedemann in der Augsburger Straße in Fürstenfeldbruck ein kleines Eisstüberl. Damals kostete eine Tüte Eis 20 Pfennige, bezahlt mit 5- und 10-Pfennig-Scheinen. Das Geschäft brummte trotzdem und so konnte man 1958 in die Schöngeisinger Strasse umziehen, wo das kleine Kaffeehaus heute noch in Familienbesitz geführt wird – mittlerweile in dritter Generation.

20181202_131336.jpg

Die Einrichtung ist gediegen und erinnert an den Stil Wiener Kaffeehäuser. Das ist auch so gewünscht. Wie das Café vor der Renovierung 2011/2012 aussah, lässt sich nur erahnen. Ob es vorher heimeliger war bleibt so ein Geheimnis. Trotzdem geht das Café Wiedemann gut als das Traditions-Kaffeehaus in Fürstenfeldbruck durch. Ich hatte wohl Glück eine Platz zu bekommen, denn je näher der Nachmittag kam, desto voller wurde es.

20181202_131512

Ich hatte einen Kuchen benannt nach einem klassischen Komponisten. Den Namen habe ich zu meiner Schande vergessen, was dadurch relativiert wird, dass man bei der Tortenwahl wohl kaum etwas schiefgehen kann: solides Konditor-Handwerk der Oberklasse. Die Bedienung im traditionellen Look war freundlich und fix. Unterm Strich war das Café Wiedemann für meinen FFB-Stop eine wirklich gute Wahl.

20181202_135115

 

Café-Konditorei Wiedemann, Schöngeisinger Strasse 28, Fürstenfeldbruck. Öffnungszeiten:

20181202_135120

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.