Mallorca – ein Paradies für Kaffee-Fans

Wer meint, die Balearen-Insel ist nur gut für Ballermann, Party und Sangria aus Einern, der tut Mallorca Unrecht. Gerade Palma de Mallorca hat neben dem Tourismus – oder vielleicht sogar trotz des Tourismus – eine gut erhalte Café-Kultur. Dabei vermischt sich oft Traditionelles mit Modernem. Wie zum Beispiel in der Rösterei Arabay, ein Unternehmen in der dritten Generation, dass heute in einer Cafeteria im Stil „Third Wave“ verkauft. Oder das Hostal Cuba, ein modernes Hotel mit einer stilvollen Bar in einem historischen Gebäude aus der Zeit des katalonischen Jugendstil. Oder das Café Gran Hotel, ein lichtes und ruhiges Café in einem der Wahrzeichen der Stadt.

20181127_113622

Zu nennen wären auch die Dependancen der Kette Cappuccino Grand Café. Da ist das Cappuccino Grand Café im Hotel Mama, ein stilsicher eingerichteter Tempel der Gastlichkeit, in dem maurische Elemente mit der Moderne verschmelzen. Oder das Cappuccino Grand Café am Passeig Maritim mit einem phantastischen Blick auf den Hafen. Und schließlich das Cappuccino Grand Café San Miguel, in einem Palast, der erst aus dem Dornröschenschlaf erweckt werden musste.

Wer es einfach mag, der wird im Colonial Café im Stadtteil Armadams fündig, wer es moderner liebt, der findet in der Rösterei Mistral eine Heimat und wer die Vergangenheit sucht, für den ist die über 150 Jahre bestehende Kaffeerösterei Llofriu ein lohnendes Ziel. Oder das Bosch, in dem seit 1936 alles verkehrt, was auf Mallorca Rang und Namen hat.

20181127_170405

So ist Palma nicht nur Inselhauptstadt, sondern auch Kaffeehauptstadt der Balearen, vielschichtig, traditionsverbunden und trotzdem modern. Wer das andere Mallorca sucht, abseits des Massentourismus, der wird hier sicher fündig. Denn Cafés finden sich hier an jeder Ecke und in jeder Gasse.

 

So war das bestimmt nicht mein letzter Besuch auf Mallorca!

 

Den Abschlusskaffee gibt es dann am Flughafen!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mallorca – ein Paradies für Kaffee-Fans

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.