Café Sacher, Hofburg Innsbruck

Wer einmal Sacher Würstchen probiert hat, der will keine Wiener mehr. Keine Wiener Würstchen, um genauer zu sein, die einst ein Frankfurter Metzger in die Kaiserstadt brachte. Deshalb heißen sie dort auch Frankfurter. Wobei Wiener Würstchen im Vergleich zu ihren größeren und ungleich geschmackvolleren Geschwistern sich ausnehmen wie Fleischabfälle im Kunstdarm. Durchaus ähnlich verhält es sich mit der Sacher Torte, aber ich wiederhole mich ungern.

20171027_122726

Das Sacher ist so, wie man sich ein vornehmes Kaffeehaus vorstellt. Die Einrichtung könnte als Dekoration für „Der Kongress tanzt“ herhalten und die Kellnerinnen und Kellner sind um Akkuratesse bemüht. Wem – von München aus gesehen – Wien zu weit ist, der findet einen Ableger des weltberühmten Hotels und Kaffeehauses zum Beispiel in Innsbruck. In Eleganz und Dekor steht das Café in der Innsbrucker Hofburg dem großen Namensgeber in nichts nach. Und wem das Original lieber ist als die Nachahmung, der ist hier goldrichtig. Für mein zweites Frühstück jedenfalls genau der richtige Austragungsort.

20171027_124027

Das Stammhaus Sacher eröffnete 1876 als Hotel de l’Opera im I. Wiener Gemeindebezirk hinter der Oper. Der Sohn des Erfinders der Sachertorte benannte es später um und machte es zu einem der besten Häusern der Stadt. Früher dürfte es sich mit dem Titel k.u.k. Hoflieferant schmücken, heute hingegen als Mitglied der Leasing Hotels oft the World. So, wie die kaiserliche Hofburg in Wien einen Ableger in Innsbruck hat, so das Sacher eben auch. Warum auch nicht? Stellte doch Kaiser Franz Josef I. bereits fest: „Sie haben’s gut, Sie können ins Kaffeehaus gehen.“

20171027_123442

Die Melange im Café Sacher wird übrigens mit geschäumter Milch, wobei diese nur cremig geschäumt wird, und Schlagobers serviert!

 

Café Sacher Innsbruck, Renweg 1, Öffnungszeiten: Sonntag – Mittwoch 8:30 – 22:00 Uhr, Donnerstag – Samstag 8:30 – 00:00 Uhr.

 

Auch besuchenswert in Innsbruck: das Café Central! Etwas moderner geht es zu bei Coffeekult!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.